Skip to main content

FAQ

Frequently Asked Questions

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen und die dazugehörigen Antworten rund um unser Lernportal, die Webinare und E-Learnings.

 

Allgemeine Fragen zum Lernportal

 

Über die Funktion „Passwort vergessen?“ können Sie ein neues Passwort anfordern.

Nein, die Nutzung der PHOENIX Lernplattform ist ausschließlich Inhabern und Mitarbeitern von Apotheken vorbehalten, die zum Kundenstamm von PHOENIX zählen.

Nein, jeder Nutzer muss ein eigenes Konto anlegen, so dass u.a. gegenüber den Apothekerkammern transparent dargelegt werden kann, wer die Fortbildungspunkte erarbeitet hat.

Sollten Sie den Arbeitgeber wechseln, bleibt Ihr Nutzerkonto aktiv. Es wird lediglich die Zugehörigkeit zu Ihrer bisherigen Apotheke gelöscht. Dies bedeutet für Sie, dass Sie auch weiterhin Zugriff auf Ihre bisherigen Inhalte, wie z.B. Zertifikate oder noch laufende Kurse, haben. Bitte teilen Sie uns Ihre neue Apothekennummer (IDF) mit, damit Sie die Möglichkeit nutzen können, Kurse über die neue Apotheke abzurechnen.

Ja, Sie können alle Kurse auch als Privatperson buchen. In diesem Fall müssen Sie Ihre privaten Kontaktdaten angeben und wählen während der Buchung die Option "privat zahlen" aus.

Wenn die Apotheke Ihre Buchung bezahlt, erhält der Apothekeninhaber die Rechnung per Post oder online im Lernportal, wenn er registriert ist. Der Rechnungsbetrag wird über die darauf folgende Sammelrechnung fällig. Sollten Sie einen Kurs als Privatzahler buchen, wird Ihnen die Rechnung per Post an die von Ihnen angegebene Rechnungsadresse geschickt.

Sowohl bei den Präsenzseminaren als auch bei den Webinaren und E-Learnings können Fortbildungspunkte erreicht werden. Wie viele dies sind ist jeweils bei der entsprechenden Kursbeschreibung angegeben.

Bei einem E-Learning können Sie Ihr Zertifikat unmittelbar nach erfolgreichem Abschluss des E-Learnings in Ihrem Nutzerprofil unter "Mein Lernbereich" herunterladen.

Nach Präsenzseminaren und Webinaren finden Sie Ihr Zertifikat nach circa zwei Wochen ebenfalls an dieser Stelle. Sollten Sie dies wünschen, senden wir Ihnen Ihr Zertifikat per Post.

Sollten bei Präsenzseminaren oder Webinaren Lernerfolgskontrollen zu absolvieren sein, erhalten Sie das Zertifikat circa zwei Wochen nach Ende der Bearbeitungsfrist der Lernerfolgskontrolle.

Fragen zu E-Learnings

 

E-Learnings können mit allen Geräten bearbeitet werden, die Internetzugang haben, d.h. PC, Laptop, Tablet, Smartphone.

Fragen zu Webinaren

 

Sie benötigen lediglich einen aktuellen PC/MAC oder ein Tablet mit Lautsprecher und Internetzugang. Optional können Sie einen Kopfhörer oder ein Headset verwenden. Da alle Teilnehmer während des Webinars stummgeschaltet sind, benötigen Sie kein Mikrofon.

 

Systemanforderungen

Betriebssystem:
Windows 7 bis Windows 10

Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) bis 10.11 (El Capitan)

 

Internetverbindung:

1 MBit/s oder höher (Breitband empfohlen)

 

Internetbrowser:

Google Chrome v39 oder höher
Mozilla Firefox v34 oder höher
Internet Explorer v9 oder höher
Microsoft Edge
Apple Safari v6 oder höher

 

Alternativ können Sie eine Desktopsoftware installieren. Diese können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie das Webinar nicht über Lautsprecher/Kopfhörer verfolgen können oder über Ihre Internetverbindung eine mangelnde Tonqualität feststellen, können Sie den Ton optional auch über Ihr Festnetz- oder Mobiltelefon hören. Die Einwahldaten entnehmen Sie Ihrer Bestätigungs-E-Mail, die Audio-PIN finden Sie nach starten des Webinars im Bedienpanel unter „Audio“. Dazu muss dort die Telefoneinwahl ausgewählt werden.

Am einfachsten ist die Teilnahme am PC über Ihren Internetbrowser. Hierzu klicken Sie einfach auf den Zugangslink (Schaltfläche „Am Webinar teilnehmen“), der nach Ihrer Anmeldung per E-Mail an Sie versendet wird. Die Webinar-Sitzung öffnet sich dann automatisch in Ihrem Browser.

Installieren Sie zunächst die entsprechende iOS-, Android- oder Windows App namens „GoToWebinar“ auf Ihrem Gerät. Öffnen Sie die App und geben Sie die Webinar-ID ein, die Sie per E-Mail erhalten haben.

Sie können die Webinare über Ihre iOS- und Android-Geräte oder ein Windows-Phone verfolgen. Installieren Sie zunächst die entsprechende iOS-, Android- oder Windows App namens „GoToWebinar“ auf Ihrem Gerät. Öffnen Sie die App und geben Sie die Webinar-ID ein, die Sie per E-Mail erhalten haben. Von der Nutzung von Mobiltelefonen zur Teilnahme an Webinaren raten wir aufgrund des kleinen Displays jedoch ab.

Um ein Teilnahmezertifikat zu erhalten, muss sich jeder Teilnehmer über sein eigenes Nutzerkonto im Webinar anmelden. Nur so können wir gegenüber der Apothekerkammer die Teilnahme belegen.

Sie können das Skript und ggf. weitere Unterlagen direkt während des Webinars im Bedienpanel unter „Unterlagen“ herunterladen. Darüber hinaus sind die Unterlagen auch in Ihrem Nutzerkonto unter „Mein Lernbereich“ beim jeweiligen Kurs zum Download hinterlegt.

Sie können Ihre technischen oder inhaltlichen Fragen jederzeit in das Chat-Feld eintippen. Die inhaltlichen Fragen leiten wir an den Referenten weiter, der sie entweder direkt oder im nächsten Fragenblock während des Webinars beantwortet.

Alles was Sie in das Chat-Feld eintippen ist nur für PHOENIX und ggf. für die Referenten sichtbar.

Sollte aus Zeitgründen nicht mehr die Möglichkeit bestehen alle Fragen im Webinar zu beantworten, werden alle Fragen, die über das Chat-Feld eingegeben wurden gespeichert und im Nachgang beantwortet. Bisher konnten jedoch immer alle Fragen während des Webinars beantwortet werden.

Weitere Informationen zur Teilnahme an Webinaren finden Sie hier.